Hello Gravity, das sind vier Jungs aus Bayern, genauer gesagt aus der Nähe von Schrobenhausen. Mike singt, sein Bruder Tom spielt Bass. Felix ist der Mann an der Gitarre und im Backgroundgesang, am Schlagzeug sitzt Simon. Sie sind alle um die 20 Jahre alt, tragen Röhrenjeans und – bei ihren Auftritten – Schminke im Gesicht. Am 26. August 2011 kam ihr Debütalbum “Wunderkind” in die Läden, eine verträumte Indie-Pop-Platte, die ich mir vor ein paar Tagen gekauft habe und nun rauf und runter läuft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s