Mumford & Sons – Lover Of The Light

Jetzt habe ich in letzter Zeit so viel von Mumford & Sons geschwärmt, darüber gejammert, dass alle Konzerte schon ausverkauft sind und habe bisher noch keinen einzigen Eintrag ihrem neuen Album gewidmet. Ich frage mich gerade, warum. Es ist nämlich grandios. Viele Songs davon existieren schon länger und wurden von den vier Jungs aus London bereits in der Vergangenheit auf Konzerten gespielt.

Diesen Song höre ich mir oft morgens auf dem Weg zur Arbeit an. Und komischerweise kann ich dann gar nicht anders, als gut drauf zu sein und mich auf diesen Tag zu freuen, möge er noch so beschi*en begonnen haben.

Ach, übrigens: Im August 2012 schafften sie es mit sechs Liedern gleichzeitig in der Billboard Hot 100 vertreten zu sein. Respekt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s