In meiner Teeniezeit (also so vor ca. fünf Jahren?) war ich wohl der größte Wir-sind-Helden-Fan der Welt. Kein Song den ich nicht auswendig mitsingen konnte. Man kann sich also vorstellen wie traurig ich war, als Wir sind Helden 2012 bekannt gaben, dass sie eine Pause einlegen wollen. Und wie glücklich ich jetzt bin, dass Judith Holofernes (Sängerin von Wir sind Helden) nun ein Soloalbum rausbringt. Vom ersten Song (Liebe Teil 2 – Jetzt erst recht) war ich noch etwas enttäuscht. Hörte er sich doch zu sehr nach Elternsein an. Dieser hier sagt mir da schon mehr zu. Bin ich doch auch so oft und gerne ein kleiner fauler Nichtsnutz.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s