Dobré ist tschechisch und heißt so viel wie „das Gute“. Gut ist diese Band auf jeden Fall – mindestens. Fantastisch, unglaublich, mega gut wäre aber auch ganz passend.

Von Dobré hab ich zum ersten Mal etwas bei der Aufzeichnung zu Heimatsound im Strom vorgestern gehört. Eigentlich sollten Cosby spielen, die konnten aber wegen einer kranken Sängerin nicht auftreten. Gut für Dobré.

Mehr von dem Abend im Strom erzähle ich euch die nächsten Tage!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s