Von allen Bands und Musikern, die dieses Jahr auf dem Modular spielen, hat The Burning Hell wohl die weiteste Anreise. Die Band um Singer-Songwriter Mathias Kom kommt nämlich aus Neufundland. Keine Ahnung wo das liegt? Gut, dann ging’s da nicht nur mir so. Einmal kurz gegoogelt stellt sich heraus, dass das eine Insel vor der Ostküste Nordamerikas ist und zu Kanada gehört. Schon ziemlich weit weg, oder?

Freitag, 5. Juni 2015 / 18:00 – 18:30 Uhr / Bühne am See

One thought

  1. Ich finde deinen Blog richtig gut und genau aus diesem grund bist du nominiert für den ,,Liebster Blog Award“
    Bei mir findest du alle Infos dazu.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s