Gerade bin ich der Folkmusik, dem ganzen Gitarrengeschrammel und Singer-Songwriter-Zeugs überdrüssig. Mich zieht es wieder mehr zum klassischen Pop hin. Aber ich hätte da gern ein bisschen Electro mit drin. Manchmal hab ich von der Musik, die ich hören möchte, genauso klare Vorstellungen wie von der Jeans oder der neuen Jacke, die ich gerne hätte und alle Läden in Augsburg danach absuche. Bei der Musik gestaltet sich die Suche nicht gerade einfacher.

Ich könnte mir natürlich einfach das neue Album von Chvrches anhören, doch das wäre zu einfach. Wenn man was Bestimmtes sucht, kann man sich aber sicher sein, dass irgendwer aus Skandinavien genau das für dich bereit hält.

Ich weiß nicht mehr wie ich Anna of the North gefunden habe. Ich weiß auch nicht, ob sie aus Schweden, Norwegen, Finnland oder Dänemark kommt. Das verrät sie nicht. Auf jeden Fall aus dem Norden. Und sie macht genau die Musik, nach der ich zur Zeit suche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s