Am Freitag geht’s mal wieder nach München zu einem kleinen Mini-Festival im Muffatwerk. Der Radiosender egoFM veranstaltet da ein kleines Fest und hat reihenweise gute Künstler eingeladen. Die Hälfte hab ich zwar schon mal live gesehen, aber für gut befunden. Also warum nicht nochmal reinziehen?! Das Line-Up kann sich also echt sehen lassen. Chefket wird u. a. auftreten. Der spielt zwar auch beim Modular Festival 2016, aber da ich dort dieses Jahr wieder hinter den Kulissen werkeln werde, ist natürlich nicht sicher, ob ich ihn sehen kann. Also lieber gleich mal am Freitag auschecken. Seinen Song Lass Gehn find ich nämlich immer noch überaus lässig.

Dann werden noch die Lokalhelden The Black Submarines dabei sein. Die machen was in Richtung Rock’n’Roll. Mal schauen wie die so sind, interessieren mich jetzt aber nicht sooo übermässig. OK KID werden mit ihrem Soundsystem KID OK als Special Guest unterhalten. Und dann sind eben noch Claire und Roosevelt dabei. Wie gesagt: hab ich beide schon mal auf Konzerten und Festivals live erlebt, aber die sind super. Kann man also nochmal machen.

Neben Chefket freu ich mich tatsächlich am meisten auf Husbands aus Frankreich. Weil ich von denen gerade nichts im Ohr hatte, hab ich auf Youtube ihre Videos chronologisch rückwärts durchgehört und mich erstmal gefragt, ob die überhaupt schon jemals auf egoFM liefen. Bis ich bei You, Me, Cellphones landete, das zwar schon zweieinhalb Jahre alt ist, aber mir immerhin bekannt vorkommt. Und ich mag es sehr. Aus unerfindlichen Gründen steh ich zur Zeit eh voll auf französische Bands.

Bleibt also nur noch zu hoffen, dass das egoFM Fest wirklich kein Aprilscherz ist. Und dass das diesmal mit der Timetable besser klappt, als bei der Lichtdicht Label Night im Januar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s