Es geht mit großen Schritten auf das Modular Festival zu und ich genieß gerade so sehr die Zeit, die ich mit dieser motivierten, engagierten, kreativen und super lieben Crew verbringe. Mir macht das alles so viel Spaß, dass ich jetzt schon ein kleines bisschen wehmütig werde, wenn ich nur daran denke, dass das in nicht mal einem Monat schon wieder alles vorbei ist.

Am Samstag wurde die Festival Zentrale in der Innenstadt eröffnet und ich freu mich riesig, dass ich bei allen Veranstaltungen, die dort in den nächsten Wochen stattfinden, sozusagen als offizielle Fotografin vor Ort sein darf. Yay!

Los ging es am Samstag mit Impala Ray, die ich soooo dermaßen feier. Ich kann es einfach nicht oft genug sagen. Die Truppe aus München hat es wie immer mit Leichtigkeit geschafft Schwung in die Bude zu bringen, aber auch ganz leise, ruhige Töne anzuschlagen. Was ich immer besonders schön finde bei Konzerten von Impala Ray: Wenn man sich umsieht und in die Gesichter der Menschen schaut, dann wirken alle total glücklich. Alle grinsen, lachen, tanzen und sind gut drauf. Ich finde das großartig! Und dann gibt es ja auch noch den Impala-Moment ganz zum Schluss, bei dem dann komplette Eskalation angesagt ist. Außerdem ist die Lache von Ray einfach grandios!

Aber da ich an diesem Abend wie gesagt eher als Fotografin denn als Bloggerin unterwegs war, gibt es heute und auch in den folgenden Wochen einfach einen Schwung Fotos anstatt vieler Worte.

PS: Den Schreibfehler beim #läuft haben wir übrigens mittlerweile beseitigt ;)

IMG_4320

IMG_4329

IMG_4334

IMG_4335

IMG_4339

IMG_4340

IMG_4346

IMG_4354

IMG_4355

IMG_4357

IMG_4368

IMG_4370

IMG_4373

IMG_4375

IMG_4381

IMG_4382

IMG_4392

IMG_4400

IMG_4401

IMG_4419

IMG_4420

IMG_4422

IMG_4426

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s