Lange hab ich überlegt, ob ich zum Konzert von Leoniden gehen soll oder nicht. Mittlerweile frag ich mich wirklich, warum überhaupt. Also nicht warum ich da hingehen sollte, sondern warum ich so lange überlegt hab?! Eine Bekannte, die mir vor Wochen auf einem Konzert über den Weg gelaufen ist, hat mir damals die Band mit den Worten „Die könnten was für dich sein“ empfohlen. Und ich so: „Pah, Leoniden…noch nie was von denen gehört.“ Gesagt hab ich natürlich: „Hm, ja…ich hör mal rein.“ Hab ich aber nie gemacht.

Und eigentlich doch. Ich war mal wieder bei F., bei dem – wie schon mal erwähnt – immer Spotify läuft. Im Hintergrund plätscherte seine Discover-Weekly-Playlist. Und auf einmal kam da ein verdammt guter Song. So ziemlich das beste und reinste Indie-Geplämper, das man sich vorstellen kann. Überraschenderweise waren es die Leoniden. Mittlerweile wird mir die Band schon selbst auf Spotify empfohlen, weil wohl ähnlich wie KYTES. Ich komm also nicht um die Band drum rum. Gestern bin ich dann auch noch über einen Konzertbericht zur Kieler Band auf einem neu entdeckten Musikblog gestolpert. Also gut! Dann geh ich halt hin.

Ich hab mich durch ein paar Songs gehört und versteh mittlerweile echt nicht mehr, warum ich so lange gezörgert hab. Leoniden lassen mein Indie-Prinzessinen-Herz höher schlagen. Gitarren, viel Pling-Pling und jede Menge Power. Das mag ich ja am liebsten, wenn Songs so richtig nach vorne preschen und dich der wirbelnde Luftsog einfach mitzieht.

Die Leoniden haben ihren Namen übrigens vom gleichnamigen Meteorstrom (Sternschnuppeeeeeeeen!), dessen Radiant – also Ausgangspunkt – im Sternbild des Löwen liegt. Hab ich schon mal erwähnt, dass mein Sternzeichen Löwe ist? Ich bin absolut keine abergläubische Hexen-Voodoo-Tante. Aber die Zeichen sprechen eindeutig für dieses Konzert.

Tickets bekommt ihr im Vorverkauf für 13,90 Euro bei Eventim, eurem Ticketdealer des Vertrauens oder im Weissen Lamm (dort wie immer am günstigsten); Abendkasse 15,- Euro.

Folge mir auf Facebook und Instagram für erste Teaserbilder und wöchentliche Konzertvorschauen. Ich freue mich über deinen Besuch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s