Wir Augsburger haben wirklich unverschämtes Glück. Als Bayern haben wir eh schon die meisten Feiertage Deutschlands abbekommen. Doch wir nehmen uns noch einen weiteren und haben mit dem Friedensfest am 8. August (einen Tag vor meinem Geburtstag) die meisten freien Tage in der Bundesrepublik. Schon schön.

Außerdem ziemlich schön am Friedensfest ist auch das Programm rund rum, das immer Wochen im Voraus beginnt und über die ganze Stadt verteilt hunderte von Veranstaltungen aller Art präsentiert. Seit letztem Jahr ist der Taubenschlag Teil davon. Heuer breitet er mit drei großen Holztauben, die als Café, Bühne und Kunst- & Denklabor dienen, zwischen den Bäumen am Königsplatz seine Flügel aus.

Dabei bietet dieses alternative Projekt Kultur im öffentlichen Raum und lädt zum mitmachen ein. Neben Diskussionsrunden (z. B. über Nachhaltigkeit oder den Helmut-Haller-Platz in Oberhausen) und Workshops (z. B. ein Kochevent mit Home in a Bowl) gibt es natürlich auch jede Menge Musik. Immer freitags und samstags gehört die Bühne den Musikern. Und dabei vorzugsweise den kleinen Augsburger Bands. Oh, wie mich das freut! Ala Cya spielt z. B. schon heute Abend zur Eröffnung. Es folgen Woodend, Deadline 54, Jack Snipe und Der Eulenspiegel. Den Abschluss machen The Big Band Theory am Friedensfest selbst. Dazwischen ist das Programm immer wieder mit DJ-Sets von Monstaub, Grizu etc. gespickt. Besonders interessant klingt für mich auch der Dokumentarfilm Aus dem Takt über Menschen mit Demenz (1. August – 20 Uhr).

Ein buntes Programm ganz auf Augsburg zugeschnitten. Und ich hoffe, dass ich es diesmal endlich zu meinen Must-See-Bands Ala Cya und The Big Band Theory schaffe.

Ala Cya – 21. Juli – 17 Uhr

Jack Snipe – 21. Juli – 19 Uhr

Der Eulenspiegel – 21. Juli  – 20:30 Uhr

Woodend – 4. August – 16 Uhr

Deadline 54 – 5. August – 16:30 Uhr

The Big Band Theory – 8. August – 21 Uhr

Titelbild: Ines Flögel

Folge mir auf Facebook und Instagram für erste Teaserbilder und wöchentliche Konzertvorschauen. Ich freue mich über deinen Besuch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s